Erreichbarkeit & Kritische Kommunikation

CritComms digital ist die Onlineplattform für alle, die sich mit den Themen Kritische Kommunikation und sichere Erreichbarkeit befassen und auf der Suche nach Austausch und Information sind.

CritComms-LP-CC-Logo-2019_420x420px

Vorwort

Herzlich Willkommen auf der Website des CritComms

Der Begriff CritComms steht für Kritische Kommunikation. Diese Art der Kommunikation spielt in verschiedenen Situationen eine entscheidende Rolle. Zum einen ist sie wichtig im alltäglichen Regelablauf wie beispielsweise der Steuerung von Logistikprozessen. Zum anderen müssen im Störungsfall schnell und effektiv Maßnahmen getroffen werden, um diese Störungen zu beseitigen wie z. B. die Alarmierung von Bereitschaftskräften. In Krisen- und Gefahrenlagen ist Kritische Kommunikation schließlich essentiell, um das Funktionieren kritischer Infrastrukturen und letztendlich die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten.

So unterschiedlich diese Anwendungsbereiche auch sind, die Bedeutung, dass eine bestimmte Nachricht den richtigen Adressaten sicher erreicht und zu einer eindeutigen Aktion führt, ist allen gemein. Dabei erfolgt Kritische Kommunikation über verschiedenste Kanäle, vom klassischen Funkruf (Paging) bis hin zu den immer stärker verbreiteten sozialen Medien. Hier ergeben sich zahlreiche Herausforderungen wie die Einordnung und Evaluierung zu übermittelnder Informationen oder die korrekte Weitergabe dieser Informationen an die Öffentlichkeit.

Unter dem Motto „Erreichbarkeit und Kritische Kommunikation“ stellen wir Ihnen auf dieser Website vielfältige und exklusive Informationen zum Thema CritComms bereit. Es stehen Ihnen Blogbeiträge, Präsentationen und Webinare renommierter Experten aus den Bereichen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Logistik und Energieversorgung zum Download zur Verfügung. Sie richten sich vor allem an Vertreter und Interessierte dieser Branchen, aber auch Außenstehende sind herzlich eingeladen, sich zu informieren.

Die Anmeldung hierzu erfolgt kostenlos und Sie entscheiden, welche Inhalte Sie abrufen möchten – jederzeit und vollkommen unverbindlich. Füllen Sie dazu bitte das untenstehende Anmeldeformular aus.

 

CritComms 2018

Im Jahr 2018 erfolgte der Startschuss für CritComms. Ziel ist es, den seit 2003 stattfindenden Paging-Kongress im neuen, digitalen Format anzubieten – virtuell statt als Präsenzveranstaltung. Somit können Sie als interessierter Leser entscheiden, wann und wo Sie sich informieren, unabhängig von Termin und Ort.

In der folgenden Übersicht sehen Sie bereits vorhandene Beiträge.
crit-comms-2018-neues-logo-trans

Themenkatalog


MENSCH Feuerwehr
(Dipl.-Ing. Hartmut Ziebs, Präsident Deutscher Feuerwehrverband e.V., Schirmherr Paging-Kongress)
Digitalfunk BOS - Unser Weg in die Zukunft [Interview]
(Andreas Gegenfurtner, Präsident der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben)
Kritische Lagen - Herausforderung an Energieversorgung, Kommunikation und Logistik
(Dipl.-Ing. Albrecht Broemme, Präsident der Bundesanstalt Technisches Hilfwerk)
Kommunikation im Stromverteilungsnetz
(Thomas Schäfer, Geschäftsführer Stromnetz Berlin GmbH)
In kritischen Situationen „vor die Lage“ kommen (Interview)

 Vortrag zum 12. Nationalen Pagingkongress
(Werner Feiler, Polizeivizepräsident München)
5G: Neue Netze, neue Lösungen & neue Herausforderungen
(Prof. Dr. Nico Grove, Institute for Infrastructure Economics & Management)
Alarmierung der Rettungsdienste im Kreis
(Ralf Ackermann, Präsident Landesfeuerwehrverbandes Hessen)
Nutzung hybrider Kommunikationsnetze zur effektiven Steuerung im intelligenten Stromnetz
(Oliver Schaloske, Stromnetz Berlin GmbH)
e*Nergy – Steuern und Schalten im Verteilnetz
(Feliks Vainik, Business Development e*Message)
Neues Paging und Operativer Krankenhausversorgungsnachweis IVENA
(Hans-Georg Jung, Stabsstelle medizinische Gefahrenabwehr Stadt Frankfurt am Main)
LKW-Hofmanagement und Paging - eine Übersicht
(Wilfred Kranich, Key-Account-Manager e*Message)
Paging-Kopplung mit SAP-Yard-Logistics
(Peter Wenzel, Westernacher Consulting AG)
Yard-Management – automatisierte LKW-Abfertigung
(Sven Runtemund, Niederlassungsleiter OAS AG)
BOS - Workshop 1
Themenschwerpunkte
2wayS – Funktionen, Möglichkeiten, Anbindung, Empfänger
(Sören Hantke, Leiter Software-Entwicklung e*Message)
NOC over SAT
(Christian Zegelin, IT-Netzwerk-Spezialist e*Message)
VerTak-Verschlüsselung
(Steve Kilian, Teamleiter Technik e*Message)
Logistik - Workshop 2
Themenschwerpunkte
Schrankensteuerung mit RFID
(Sven Runtemund, Niederlassungsleiter OAS AG)
SAP Yard Logistics steuert Hoflogistik
(Peter Wenzel, Westernacher Consulting AG)
Energie - Workshop 3
Themenschwerpunkte
Strompager Verwaltungs- und Bediensystem
(Stephan Bergauer, Bosch Software Innovations GmbH)
e*Nergy Protokoll
(Carsten Hofmann, Leiter Produktentwicklung e*Message)
Erfahrungsberichte von Anwendern
(Oliver Schaloske, Stromnetz Berlin)
Leistungsmerkmale und Einsatzmöglichkeiten verschiedener e*Nergy-Strompager Emfänger
(Marko Herold, IK-Elektronik)

 

Die Aufstellung ist vorläufig und kann Erweiterungen und möglichen Änderungen unterliegen.

CritComms 2018 Blog-Beiträge

Rückblick

Der 11. Nationale Paging-Kongress fand im April 2016 unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) statt. Im Fokus standen:

  • Brand- und Katastrophenschutz
  • Warnung der Bevölkerung
  • betriebliche Gefahrenabwehr

Neu: Im Vergleich zu den vorherigen Kongressen fand parallel ein Symposium zum Thema Energie statt. Hier berichteten Experten zu aktuellen und zukünftigen Vorhaben im Bereich der Energieversorgung wie dem Gesetz zur „Digitalisierung der Energiewende“ und dem IT-Sicherheitsgesetz. Außerdem wurden Smart Meter, All IP und Sicherheit Kritischer Infrastrukturen thematisiert. Schwerpunkt lag auf dem netzdienlichen Schalten.

Einen Eindruck vom 11. Paging-Kongress erhalten Sie in folgendem Blogbeitrag: Resümee 11. Nationaler Paging-Kongress: Wenn des Kaisers Kleider fallen, werden die Bekleidungsstücke greifbarer.


Alle Präsentationen des 11. Paging-Kongress können Sie sich hier gratis herunterladen:

Präsentation Anja Brammannn

Katastrophenschutz heute und morgen am Beispiel Berlin

Anja Brammannn

Jetzt downloaden

Präsentation Anja Brammannn

Digitalfunk und Alarmierung - alles in einem System

Jens Christiansen

Jetzt downloaden

Prof. Dr. Christoph Ruland Präsentation

Paging as a supplement to TETRA in Austria

Christof Constantin Chwojka

Jetzt downloaden

Präsentation Prof. Dr. Wolf R. Dombrowsky

Smart Grids als Modelle für den zukünftigen Katastrophenschutz

Prof. Dr. Wolf R. Dombrowsky

Jetzt downloaden

Ulrich Fischer Präsentation

Alarmierung für Werkfeuerwehren

Ulrich Fischer

Jetzt downloaden

Andreas Gegenfurtner Präsentation

Hochverfügbare Kommunikation für die BOS 

Andreas Gegenfurtner

Jetzt downloaden

Dr. Dietmar Gollnick Präsentation

Alarmieren im Wandel der Zeit

Dr. Dietmar Gollnick

Jetzt downloaden

Marko Herold Präsentation

Technologien zum Schalten in Energienetzen

Marko Herold 

Jetzt downloaden

Sven-Erik Heun Präsentation

Haftung bei Ausfällen kritischer Infrastrukturen

Sven-Erik Heun

Jetzt downloaden

Prof. Dr. Christoph Ruland Präsentation

End-to-End-Sicherheit für Smart Grid Control

Prof. Dr. Christoph Ruland

Jetzt downloaden

Marco Pultz Präsentation

Smart Meter und Schalten - Zusammenhang oder Widerspruch?

Marco Pultz

Jetzt downloaden

Präsentation Robert Tech

Kommunikation und IT-Sicherheit in Managementsystemen 

Robert Tech

Jetzt downloaden

Dr. Oliver Jung Präsentation

Bedrohungsszenarien, Risikoanalysen und Gegenmaßnahmen für Energieversorger

Dr. Oliver Jung

Jetzt downloaden

Thomas Röstel Präsentation

Last- und Erzeugungsmanagement: e*Nergy Pagerfunk-Rundsteuersystem

Thomas Röstel

Jetzt downloaden

Benjamin Sommer Präsentation

Anforderungen an Energieversorger aus IT-Sicherheitsgesetz und IT- Sicherheitskatalog(en)

Benjamin Sommer

Jetzt downloaden

CritComms-LP-CC-Logo-2019_420x420px

Anmelden und freischalten lassen!

Füllen Sie einfach das Formular mit Ihren Angaben zu Einrichtung und Interessengebiet (Alarmierung/BOS, Logistik, Energie) aus und Sie erhalten Zugriff auf die hier veröffentlichten Vorträge und Materialien.

Ihre Angaben