Crit Comms Logo

IVENA eHealth: Interdisziplinärer Versorgungsnachweis
Einführung des 2-Wege-Pager

Laden Sie sich hier den Vortrag von Hans Georg Jung zum Thema Patientenversorgung mit IVENA eHealth und Paging herunter. 

Gerade die Versorgung von Schwersterkrankten und Schwerverletzten stellt konkrete Anforderungen an das Einsatz- und Alarmierungsmanagement. Deshalb ist eine optimale Ressourcenplanung nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen heraus anzustreben. Ein transparentes Management von medizinischen Ressourcen ist dabei unabdingbar.

Der Interdisziplinären Versorgungsnachweis (IVENA) ist eine Anwendung, mit der sich verantwortliche Stellen in Echtzeit über die aktuelle Behandlungs- und Versorgungsmöglichkeiten der Krankenhäuser informieren können. Die Software optimiert die Steuerung von Ressourcen und ebnet den Weg in eine durchgängige sektorübergreifende Versorgungsstruktur.

Durch die Einführung des 2-Wege-Pagers in Kombination mit IVENA kommt die Nutzung zweier voneinander unabhängiger und redundanter Übertragungswege zum Einsatz. Das steigert die Erreichbarkeit in der Kritischen Kommunikation. Welche Vorteile sich für die Rettungsleitstellen und Krankenhäuser durch die Einführung des Systems ergeben, erfahren Sie im Vortrag.

Vortrag Versorgungsnachweis eHealth

Inhalte des Vortrags:

  • Ausgangslage der Versorgungskapazitäten
  • Strukturprozess zwischen Rettungsdienst, Rettungsleitstellen und Krankenhäusern
  • Leistungsmerkmale von IVENA
  • Der 1-Wege-Pager zur one-way Alarmierung
  • Die 4 Schritte des 2-Wege-Pagers
  • Fazit 

 

Weitere Vorträge, Webinare und Interviews zu den Themen Erreichbarkeit und kritische Kommunikation, unter anderem im Kontext der Soforthilfe, des außerordentlichen Handelns, der Energieversorgung und der Logistik finden Sie hier:

Alle CritComms-Beiträge

Füllen Sie einfach das Formular aus, um sich den Vortrag und alle weiteren Inhalte zum CritComms Paging-Kongress 2018 zu sichern:
 
HANS GEORG JUNG
Hans Georg Jung ist "der Vater" des IVENA eHealth. Von Anfang an Ideengeber und Treiber bei stetigen Verbesserungen sowie der Einführung und Nutzung in Hessen und anderen Bundesländern. Darüber hinaus ebenso engagiert für Deutschland in der internationalen Flüchtlingshilfe.